Strassenfahrzeuge bei der SWEG-Jagsttalbahn




Strassenfahrzeuge

Das Bild der Jagsttalbahn wir durch seine Schienenefahrzeuge charakterisiert die so nur hier anzutreffen waren. Aber auch viele nicht schienengebundene Strassenfahrzeuge waren typisch für die Jagsttalbahn. So wollen wir nicht versäumen unsere Aufmerksamheit auch diesem Thema zu widmen, wenn auch die Hauptaktivitäten auf den Lok und Waggonpark der Bahn liegen wird

Den Anfang machen der Radlader von Andreas Rackel, der im Steinbruck in Berlichigen eingesetzt wird, auch heute noch, und Rübebenverladeanlagen der Firma W. Westphalen & Kann KG. beide sind so als Modell nicht zu kaufen und sind Handarbeitsmodelle. Die Verladerampen sind noch nicht fertig und befinden sich noch in der Konstruktion.

Bezeichnung

Modell H0

Vorhanden

KAELBLE Radlader

Kibri, Eigenbau

KAELBLE Radlader von Andreas

hydraulische Verladeanlage der Fa. W. Westphalen & Kann KG

Eigenbau

Verladeanlage von Andreas und Uwe

V22 Transport vom 26.10.1965

Wiking, Kribri

Transport V22 vom 26.10.1965

Die Busse

vk-modelle, Brekina

Die Busse von Roland